Der Chor Santa Lucia Wolhusen feiert dieses Jahr sein 20-jähriges Bestehen.  Für dieses Jubiläum hat sich der Chor für seine Mitglieder und natürlich vor allem  für seine treuen Zuhörer besondere Aktionen vorgenommen. Zum Auftakt, der dieses besondere Chorjahr einläutete, gab es einen sonnigen Skitag auf der Klewenalp.
Trotz Nebel am Morgen, liessen sich die Sänger nicht abschrecken und wurden mit Sonne ab tausend Metern beschenkt.  Der Schnee war das feinste Pülverchen und mit ein paar feinen Schwüngen wurde schon das Gloria mitgesummt.
Bei verschiedenen Pausen wurde die Kehle geschmiert, das Gesicht braun und die Stimmung gut. Wie in einem Klassischen Stück, das von Allegro(schnell) zu Adagio( langsam) wechselt. So wechselte das Chor Grüppchen  ab, einmal den Berg  hinunter zu flitzen und dann wieder gemütlich zusammen zu sitzen und zu geniessen.
Als Schlusstakt gab es ein feines Znacht in Stans. Damit waren die Sänger gestärkt für die grossen Aktionen, die dieses Jahr anstehen.